Rezepte Infos&Tipps Zitate&Lustiges Kontakt&Service Rezepte durchsuchen
Welcome to Ľ Bienvenido Ľ Willkommen bei         www.studentenkochbuch.net

   
Was Kleines

Was Gro▀es

Was Suppiges

Was Salatiges

Was Besonderes

Was SŘ▀es

Was Trinkbares

 

Von A bis Z..

Neueste zuerst

Rezeptbrief-
kasten

Tell a friend

Dosengem├╝segatsch

Zutaten:
  • 3 El ├ľl
  • 1 nicht zu kleine Zwiebel
  • 1 Dose rote Bohnen
  • 1 Dose gesch├Ąlte Tomaten
  • 1/2 Dose Mais, je nach Geschmack auch die ganze Dose
  • Zucker, Salz, (Cayenne-)Pfeffer, Thymian, Kerbel oder Oregano, Kurkuma, edels├╝├čen Paprika, und was Euch sonst noch einf├Ąllt bzw. schmeckt bzw. was sich bei Euch zuhause findet. (Zucker, Salz, Peffer sind die Basics)
Kochbuchbilder/dosengemuese-ok.jpg
Zubereitung:
  • Bohnen und Mais abtropfen lassen
  • gehackte Zwiebel in ├ľl anschwitzen, mit etwas Zucker glasieren (=Staubzucker dr├╝ber, umr├╝hren)
  • Bohnen dazu, ein bisschen weiterschwitzen lassen
  • gesch├Ąlte Tomaten rein, mit dem R├╝hrl├Âffel die gro├čen St├╝cke zerteilen, Mais hinzu und W├ťRZEN, was das Zeug h├Ąlt
  • etwa 10 Minuten k├Âcheln lassen - voil├í!
  • (ein paar Minuten ausk├╝hlen lassen, noch ist es eher Magma als Mahlzeit)
Kochbuchbilder/dosengemuese2-ok.jpg

Schwierig? Echt nich' schwer         
Personen? 2,3
Anlass? Mittagessen
Autor? Doris Teply, Studentin an der Uni Wien

Tipps: Mit Reis ist das eine vollwertige Mahlzeit, als Beilage (z.B. zu H├╝hnerfleisch) reicht's f├╝r bis zu 6 Leute und kalt schmeckt's auch sehr gut mit Brot oder ohne.