Rezepte Infos&Tipps Zitate&Lustiges Kontakt&Service Rezepte durchsuchen
Welcome to Ľ Bienvenido Ľ Willkommen bei         www.studentenkochbuch.net

   
Was Kleines

Was Gro▀es

Was Suppiges

Was Salatiges

Was Besonderes

Was SŘ▀es

Was Trinkbares

 

Von A bis Z..

Neueste zuerst

Rezeptbrief-
kasten

Tell a friend

Nudelauflauf "spezial" :-)

Zutaten:
  • 500g gedrehte Bandnudeln
  • 1 kleine Dose Erbsen
  • 1 Dose Mexiko Mix (Erbsen, Mais, Paprika)
  • 2 Becher Creme fraiche (f├╝r die figurbewussten die "Legere-Version")
  • wahlweise 1 Packung Wiener (ca. 5 Stk.)
  • 300g Salami oder Schinkenw├╝rfel
  • 2 Beutel Streuk├Ąse (je 200g)
  • 1 Schwapps Milch
  • Salz, Pfeffer, Paprika!!
  • getrockneter Schnittlauch

Kochbuchbilder/nudelauflauf-anja-ok.jpg
Zubereitung:
    (insgesamt ca. 30 min, inklusive 15 min ├ťberbackzeit):
  • Nudeln aufsetzen
  • Schinken, Salami oder W├╝rstchen in der Pfanne anbraten und ausgiebig w├╝rzen (siehe Gew├╝rze)
  • die fertigen Nudeln abgie├čen und danach in den Nudeltopf (ohne Wasser) zur├╝ck geben
  • die angebratenen Fleischst├╝cke sowie Erbsen, Mexico Mix, 1 Dose Creme fraiche, 1 Beutel K├Ąse und einen guten Schwapps Milch hinzugeben
  • das alles gut!! durchr├╝hren und vermengen
  • anschlie├čend nochmal kurz w├╝rzen
  • die Nudelmasse in eine ge├Âlte Auflaufform geben
  • die Creme fraiche aus dem 2. Becher oben drauf verstreichen
  • danach die 2. Packung K├Ąse darauf gleichm├Ą├čig verteilen
  • getrockneten Schnittlauch und Paprika oben drauf streuen (was f├╝rs Auge)
  • im vorgeheizten Backofen bei Umluft oder Ober- u. Unterhitze bei 180┬░ ca. 15 min ├╝berbacken, bis der K├Ąse sch├Ân goldbraun ist
  • fertig und genie├čen!
Kochbuchbilder/nudelauflauf-anja2-ok.jpg

Schwierig? Echt nich' schwer         
Personen? 4
Anlass? Mittagessen
Autor? Anja Haschberger, Studentin an der FSU Jena

Tipps: