Rezepte Infos&Tipps Zitate&Lustiges Kontakt&Service Rezepte durchsuchen
Welcome to Ľ Bienvenido Ľ Willkommen bei         www.studentenkochbuch.net

   
Was Kleines

Was Gro▀es

Was Suppiges

Was Salatiges

Was Besonderes

Was SŘ▀es

Was Trinkbares

 

Von A bis Z..

Neueste zuerst

Rezeptbrief-
kasten

Tell a friend

Sekt-Vanille-Creme

Zutaten:
  • 200ml Sekt
  • 200ml Ananassaft (aus der Dose)
  • 3 EL Zucker
  • 1 P├Ąckchen Vanillepudding
  • 1 s├╝├če Sahne
  • 1 Vanillezucker
Kochbuchbilder/sekt-vanille-ok.jpg
Zubereitung:
  • Puddingpulver in eine Sch├╝ssel geben und mit 3 EL Zucker vermischen.
  • 190ml Sekt und Ananassaft zusammensch├╝tten und 6 EL davon zum Puddingpulver gie├čen.
  • Mit einem Schneebesen das Puddingpulver glattr├╝hren und das restliche Sekt-Ananas-Gebr├Ąu zum Kochen bringen.
  • Wenn das Gebr├Ąu kocht, Puddingpulver reinsch├╝tten und unter R├╝hren mindestens 1 Min. kochen lassen.
  • 2 Stunden in den K├╝hlschrank damit..
  • *warte* *warte*
  • Sahne mit Vanillezucker steif schlagen.
  • Fast alles davon mit dem Pudding verquirlen.
  • Und nochmal 1 Stunde K├╝hlschrank.
  • Ein bisschen Sahne mit den ├╝bergelassenen Sekt verr├╝hren und auf die Puddingcreme geben.
Kochbuchbilder/sekt-vanille2-ok.jpg

Schwierig? Echt nich' schwer         
Personen? 2-4
Anlass? 
Autor? Nini, Studentin der Wirtschaftspsychologie

Tipps: Man kann nat├╝rlich die Fr├╝chte, die man in der Dose gelassen hat, zum Schluss noch reinschneiden.
Tipp von Cat: Wirklich sehr lecker! Ich habe das Rezept schon mehrmals gemacht. Besser wird es sogar, wenn man die geschlagene Sahne gleich unterhebt (ohne 2 Stunden Wartezeit), dann gleich in die Sch├Ąlchen oder Gl├Ąser abf├╝llen und dann k├╝hl stellen.