Rezepte Infos&Tipps Zitate&Lustiges Kontakt&Service Rezepte durchsuchen
Welcome to Ľ Bienvenido Ľ Willkommen bei         www.studentenkochbuch.net

   
Was Kleines

Was Gro▀es

Was Suppiges

Was Salatiges

Was Besonderes

Was SŘ▀es

Was Trinkbares

 

Von A bis Z..

Neueste zuerst

Rezeptbrief-
kasten

Tell a friend

Alla Emiliana zu Tagliatelle

Zutaten:
  • 1 kleine Zwiebel
  • 4 Becher Sahne (geht auch mit der entsprechenden Menge normaler Milch.) (f.d. Figur besser... ;-))
  • 1 Paket gekochter Schinken
  • 1 Dose junge Erbsen
  • 1 Paket abgepackte Goudascheiben (gerieben is' auch egal)
  • evtl. So├čenbinder
  • Margarine, Butter oder ├ľl zum braten
  • Salz, Pfeffer und Zucker zum W├╝rzen
  • ca. 300g - 500g Nudeln
Noch kein Bild
Zubereitung:
  • Zwiebel kleinhacken
  • in etwas Fett in einem Topf glasig d├╝nsten (mittlere Hitze, gucken wenn die Zwiebel durchsichtig wird, nicht braun...)
  • die Sahne oder Milch dazugeben und aufkochen lassen
  • danach runterschalten, so da├č (ich hasse die neue Rechtschreibung) es nicht mehr blubbert
  • den gekochten Schinken kleinschneiden und mit den Erbsen zusammen in den Topf geben
  • Ca. 10 Minuten ziehen lassen
  • mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker je nach Geschmack abschmecken
  • danach den K├Ąse (bei Scheiben einzeln hintereinander) in der So├če schmelzen
  • evtl. nochmal nachw├╝rzen
  • Nudeln in Salzwasser bissfest garen (sollte selbstverst├Ąndlich sein)
  • mit der So├če zusammen servieren (ebenfalls selbstverst├Ąndlich)
Kochbuchbilder/leeresgif.gif

Schwierig? Echt nich' schwer         
Personen? 3
Anlass? Mittagessen
Autor? Thomas Schroeteler, Student an der Phillips Univer

Tipps: Wenn die So├če noch zu d├╝nnfl├╝ssig ist (wenn man es mit Milch macht ist das normal) mit So├čenbinder binden, bis eine s├Ąmige Konsistenz erreicht ist.
Die Wahl der Nudeln bleibt nat├╝rlich jedem selbst ├╝berlassen, ich nehme daf├╝r meistens die ungef├Ąhr Fingerdicken mit dem Loch in der Mitte, die an beiden Enden schr├Ąg sind und deren Name mir grade nicht einf├Ąllt...